Wie viel muss ich für Fahrradteile bezahlen?

Quirin Häberle

"Der Preis ist der Preis, zahlen Sie einfach, was Sie wollen." Um einen fairen Preis zu erhalten, gibt es viele Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Ein Teil der Kosten ist der Preis der Arbeit. Der wichtigste Faktor ist, dass die Arbeit in der Regel zu einem festen Stundensatz bezahlt wird. Wenn Sie jemanden einstellen, der ein Teil oder ein Fahrrad herstellt, betragen die Gesamtarbeitskosten in der Regel $50 pro Stunde. Wenn Sie ein Teil für $150 herstellen, müssen Sie $30 pro Stunde für die Arbeit bezahlen. Im Kontrast zu Airwings Sattelstütze ist es dadurch merklich beachtenswerter. Das ist der normale Preis für Teilehersteller.

"Wenn du sie willst, dann musst du 3 € pro Stück bezahlen, das ist ein bisschen zu viel, wenn du also 1. Betrachten Sieaußerdem einen Fahrradteile Erfahrung Erfahrungsbericht. 000 € extra in deiner Brieftasche hast, kannst du sie für 3 € bekommen. Dies ist auch eine Ausnahme von den 3 €, die wir verkaufen, wenn du also ein Fahrrad suchst, das nur 300 € bis 350 € kostet, kannst du sicher sein, dass du sie findest", werde ich oft gefragt: "Muss ich eine Anzahlung leisten?